http://www.1815.ch

Inhalt abgleichen
Wallis Aktuell
Aktualisiert: vor 4 Stunden 32 Minuten

Daniel Troger ist Walliser Meister Luftgewehr Auflage

vor 9 Stunden 34 Minuten
«Wie die Tochter, so der Vater», wird sich Daniel Troger gedacht haben, als er – Walliser Meister LG Auflage 2018 – zuoberst auf dem Podest stand. Vor Wochenfrist war Tochter Carole-Livia mit Thörishaus Schweizer Meisterin Mannschaft LG geworden.
Kategorien: Lokale News

Keine Entschädigungen vorgesehen

vor 9 Stunden 41 Minuten
Nach den Enthüllungen über die Verantwortlichkeiten von Lonza und Staat für die Quecksilberverschmutzungen, werden Rufe nach Entschädigungen für die Opferfamilien laut. Der Kanton sieht allerdings keine vor.
Kategorien: Lokale News

40-jährige Walliserin nach Lawinenniedergang verstorben

vor 10 Stunden 39 Minuten
Am Samstagnachmittag ist es in der Region von Arolla zu einem Lawinenniedergang gekommen. Vier Personen sind dabei verletzt worden, eine davon lebensbedrohlich. Die 40-jährige Walliserin ist in der Nacht auf Sonntag verstorben.
Kategorien: Lokale News

Vier Personen bei Arolla durch Lawine verletzt

24. Februar 2018 - 19:06
Am frühen Samstagnachmittag gerieten oberhalb von Arolla mehrere Personen in eine Lawine und wurden verletzt. Sie mussten per Helikopter in die Spitäler von Sitten und Martinach geflogen werden.
Kategorien: Lokale News

Hornussen auf der Gemmi

24. Februar 2018 - 18:02
Knallpinke Nousse flogen am Samstag durch die weisse Landschaft auf der Gemmi. Bereits zum dritten Mal ging dort ein etwas spezieller Hornuss-Wettkampf über die Bühne.
Kategorien: Lokale News

Italienischer Wanderer versuchte Schaf im Wallis zu missbrauchen

24. Februar 2018 - 16:35
Wasenalp. Im vergangenen August wollte sich ein Italiener (70) auf einer Wanderung in der Simplonregion an einem Walliser Schwarznasenschaf sexuell vergehen. Erst als der Tierquäler auf frischer Tat ertappt wurde, liess er vom Schaf ab.
Kategorien: Lokale News

«Eine solche Versammlung haben wir noch nie erlebt»

24. Februar 2018 - 14:15
Der Oberwalliser Alwin Meichtry bleibt Präsident des Schweizerischen Schafzuchtverbands. Seine Abberufung wurde von den Delegierten nach langer Diskussion abgelehnt.
Kategorien: Lokale News

Jetzt wird's richtig kalt

24. Februar 2018 - 13:20
Nachdem am Samstag vor allem in höheren Lagen aus dem Mittelmeerraum nochmals leicht mildere Luft in den Alpenraum transportiert wird, bringt ab Sonntag eine Nordostströmung eiskalte Luft aus Sibirien und Russland nach Europa. Es wird eisig.
Kategorien: Lokale News

Schweizergarde erstmals an Messe dabei

23. Februar 2018 - 22:53
Über 100 Aussteller und mehr als 400 Berufsbilder konnten die Oberwalliser Schüler am Freitag an der Ausbildungsmesse «Your Challenge» in Martinach unter die Lupe nehmen.
Kategorien: Lokale News

2,5 Millionen für Renovation des Briger Spitals

23. Februar 2018 - 15:14
Das Spital Wallis hat entschieden, im laufenden Jahr 23 Millionen Franken für die ordentlichen Investitionen bereitzustellen. Ein Teil davon fliesst ins Oberwallis.
Kategorien: Lokale News

60 Straftaten aufgeklärt

23. Februar 2018 - 14:54
Zwischen August und November 2017 verübten fünf Jugendliche eine Serie von Delikten. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Diebstähle im Mittelwallis, aber auch in Salgesch, Visp, Monthey, Freiburg, Lausanne und Bern. Nach den getätigten Ermittlungen konnten den Tätern nun insgesamt 60 Straftaten nachgewiesen werden.
Kategorien: Lokale News

Walliser Firma muss Schwerverkehrsabgabe für Oldtimer bezahlen

23. Februar 2018 - 13:04
Ein Walliser Gewerbetreibender kommt nicht um die Bezahlung der Schwerverkehrsabgabe für die Fahrten mit seinem alten Lastwagen herum, auch wenn das Gefährt als Oldtimer registriert wurde. Dies hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden.
Kategorien: Lokale News

«Entweder Sie zahlen oder wir vernichten alle Ihre Daten»

23. Februar 2018 - 11:03
Sie geben sich am Telefon als Angestellte von Microsoft aus, stehlen Daten von Computern und erpressen ihre Opfer. Die Kantonspolizei hat jüngst eine Zunahme derartiger Betrugsdelikte festgestellt und ermahnt die Bevölkerung deshalb zur Vorsicht.
Kategorien: Lokale News

Ein themenreiches Jahr

22. Februar 2018 - 21:09
Das Netzwerk der Oberwalliser Berggemeinden (NOB) führte am Donnerstag seine fünfte Konferenz durch und blickte auf das Jahr 2017 zurück. Zentrale Themen stellten unter anderem der Zweitwohnungsbau, die Umsetzung des Raumplanungsgesetzes oder die Änderungen des kantonalen Baugesetzes dar.
Kategorien: Lokale News

Trickbetrüger wollen Senioren um ihre Ersparnisse bringen

22. Februar 2018 - 15:59
Die Walliser Polizei warnt vor Trickbetrügern. Im Februar versuchte ein Krimineller im Wallis per Telefon 30 000 Franken zu ergaunern. Vor allem ältere Personen, schreibt die Polizei, geraten besonders häufig ins Visier der Täter.
Kategorien: Lokale News

Besuch aus Bundesbern in Sitten

22. Februar 2018 - 14:43
Alle fünf Mitglieder des Walliser Staatsrats haben sich am Donnerstag in Sitten mit Bundesrätin Doris Leuthard getroffen. Anlässlich der Arbeitssitzung wurden verschiedene Themen, die besonders das Wallis betreffen, angesprochen.
Kategorien: Lokale News

Oberwalliser Bikewegnetz – ist das Projekt rechtswidrig?

22. Februar 2018 - 14:02
Ein Rechtsgutachten kommt zum Schluss, dass eine Homologierung des geplanten Bikewegnetzes im Oberwallis sowohl gegen Bundes- wie auch kantonales Recht verstossen würde.
Kategorien: Lokale News

Schweizer Tourismus 2017 wieder mit kräftigem Plus

22. Februar 2018 - 13:46
Die Hotels in der Schweiz haben 2017 die schwierigen Jahre nach der Finanzkrise hinter sich gelassen. Sie verzeichneten wieder fast gleich viele Gäste wie in den Rekordjahren 1990 und 2008. Auch in den Berggebieten scheint die Trendwende geschafft.
Kategorien: Lokale News

SVP Oberwallis: «Spitalpersonal schikaniert Polizisten»

22. Februar 2018 - 11:23
Die SVP Oberwallis behauptet, dass Ärzte im Spital Visp Polizisten, die mutmassliche Körperschmuggler zum Röntgen bringen wollen, extra lange warten lassen. Das Spitalzentrum Oberwallis hat seine Abläufe diesbezüglich bereits angepasst.
Kategorien: Lokale News

Test zeigt: Leicht mehr Alkohol an Jugendliche verkauft

22. Februar 2018 - 11:02
Wie durchgeführte Testkäufe zeigen, sind 2017 im Wallis leicht mehr alkoholische Produkte an minderjährige Käufer abgegeben worden. Von 120 Käufen wurden 57 Prozent verweigert.  
Kategorien: Lokale News