http://www.1815.ch

Inhalt abgleichen
Wallis Aktuell
Aktualisiert: vor 5 Stunden 19 Minuten

Tiere sollen helfen, die Felsentreppe zu erhalten

25. März 2020 - 13:55
Der Naturpark Pfyn-Finges koordiniert seit mehreren Jahren die Beweidung der Felsensteppe zwischen Leuk und Getwing durch verschiedene Tierarten wie Ziegen und Schafe.
Kategorien: Lokale News

Saisonstart der Furka-Dampfbahn verschoben

25. März 2020 - 12:20
Die Dampfbahn Furka-Bergstrecke verschiebt aufgrund der Corona-Situation den vorgesehenen Saisonstart vom 13. Juni auf den 3. Juli.
Kategorien: Lokale News

Oberwalliserin neue Geschäftsleiterin Netzwerk Schweizer Pärke

25. März 2020 - 12:15
Die neue Geschäftsleiterin des Netzwerks Schweizer Pärke heisst Dominique Weissen Abgottspon. Die aktuelle Geschäftsführerin des Landschaftsparks Binntal übernimmt ihre neue Aufgabe Mitte Juli.
Kategorien: Lokale News

Nachtsperrungen des A9-Tunnels Turtmann

25. März 2020 - 12:12
Ende März/Anfang April kommt es beim A9-Tunnel Turtmann zwischen Susten und Gampel zu drei Nachtsperrungen.
Kategorien: Lokale News

Jugendarbeiter operieren vom Homeoffice aus

25. März 2020 - 12:09
Alle Lokalitäten für Jugendliche sind geschlossen. Geplante Aktivitäten und Anlässe wurden abgesagt. Im Freien gelten Einschränkungen. Das sei auch für Jugendliche nicht immer einfach. Daher sind Jugendarbeiter derzeit rund um die Uhr für die Jugendlichen online erreichbar.
Kategorien: Lokale News

Auch Postauto passt Kurs an

25. März 2020 - 9:20
Das Angebot auf der Postautolinie Brig-Visp-Stalden-Saas-Fee wird aufgrund der momentanen Corona-Situation angepasst. Die Postautos verkehren neu im Stundentakt.
Kategorien: Lokale News

Desinfektionsmittel für den Gesundheitssektor

25. März 2020 - 8:29
Der Arzneimittelhersteller Siegfried reagiert auf drohende Versorgungsengpässe bei Desinfektionsmitteln. Das Unternehmen stellt dieses nun für den Gesundheitssektor her - demnächst auch in Evionnaz.
Kategorien: Lokale News

Winzer bleiben auf Wein sitzen

25. März 2020 - 5:40
Keine Frühjahrsmessen, keine Hausdegustationen und auch keine Hotels oder Restaurants, die noch Wein bestellen: In vielen Weinkellereien sind die Umsätze komplett weggebrochen. Zur Schadensbegrenzung setzen die Betriebe auf Kurzarbeit und neue Absatzkanäle – Preiskampf inklusive.
Kategorien: Lokale News

Warten und Hoffen auf den Bundesrat

25. März 2020 - 3:00
Sitten | Die Walliser Kantonalbank (WKB) hat am Montag mitgeteilt, dass man die Amortisationspflicht für KMU und Selbstständigerwerbende bis Ende Jahr sistieren wird. Andere Banken kündigen ähnliche Massnahmen an.
Kategorien: Lokale News

Syna warnt vor überarbeitetem Spitalpersonal

24. März 2020 - 21:00
Zur Bewältigung der Coronakrise hat der Bundesrat vor kurzem das Arbeitsgesetz fürs Spitalpersonal ausser Kraft gesetzt. Ein Schritt, den die Gewerkschaft Syna heftig kritisiert. Sie warnt vor überlastetem Personal.
Kategorien: Lokale News

Zermatt lässt in der Coronakrise das Matterhorn beleuchten

24. März 2020 - 18:26
Im Auftrag von Zermatt beleuchtet der Lichtkünstler Gerry Hofstetter ab Dienstag täglich zwischen Sonnenuntergang und 23.00 Uhr das Matterhorn – als Zeichen der Hoffnung und der Solidarität.
Kategorien: Lokale News

Walliser Gesundheitswesen bereitet sich auf eine intensive Zeit vor

24. März 2020 - 18:10
Der Kanton Wallis trifft erneute Massnahmen, um das Gesundheitswesen auf die Corona-Epidemie vorzubereiten.
Kategorien: Lokale News

Neue Einheitszentrale für den Kanton Wallis in Planung

24. März 2020 - 12:57
In Siders entsteht ein Gebäude für eine neue Einheitszentrale und für ein zweites Rechenzentrum für den Kanton Wallis. Für dessen Bau hat der Staatsrat einen 58-Millionen-Verpflichtungskredit beantragt.
Kategorien: Lokale News

«Eine völlig absurde Situation»

24. März 2020 - 12:55
Die Gewerkschaft Unia fordert die Walliser Regierung auf, umgehend die Baustellen zu schliessen. Staatsrat Christophe Darbellay winkt ab und der Walliser Baumeisterverband verweist auf den Entscheid des Bundes.
Kategorien: Lokale News

Staat soll Ertragsausfälle übernehmen

24. März 2020 - 11:17
Wallis | Der Staat müsse den Schaden übernehmen, den er durch die staatliche Anordnung zur Schliessung der Betriebe angerichtet hat. Diese Meinung vertritt Beat Rieder, Präsident der Walliser Tourismuskammer. Einen staatlichen Blankoscheck fordert die Tourismuskammer hingegen nicht.
Kategorien: Lokale News

«Mit 100 Milliarden Franken wären wir auf der richtigen Seite»

24. März 2020 - 9:00
100 Milliarden Franken soll der Bund für die Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Krise bereitstellen. Das fordert der Natischer Treuhänder Albert Bass.
Kategorien: Lokale News

«Mit 100 Milliarden Franken wären wir auf der richtigen Seite»

24. März 2020 - 3:00
Naters | 100 Milliarden Franken soll der Bund für die Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Krise bereitstellen. Das fordert der Natischer Treuhänder Albert Bass.
Kategorien: Lokale News

Bundesrat lehnt Quarantäne für Bagnes ab

23. März 2020 - 21:32
Ärzte von Verbier wollten den Ort und das ganze Val de Bagnes wegen des Coronavirus unter Quarantäne stellen. Sie halten die Region für einen der grösseren Infektionsherde in der Schweiz. Dies wurde vom Bundesrat am Montag jedoch abgelehnt.
Kategorien: Lokale News

«Wir müssen den Betrieb runterfahren und anpassen»

23. März 2020 - 19:31
Alexander Walker ist einer der grossen privaten Lebensmittelversorger im Oberwallis. Die Schliessung der Gastrobetriebe trifft seine Unternehmung hart. Das Retailgeschäft läuft als zweites Standbein (noch) erfreulich gut.
Kategorien: Lokale News

So arbeitet die Kantonspolizei in der Corona-Krise

23. März 2020 - 18:30
Die Kantonspolizeien sind schweizweit bei der Bekämpfung des Coronavirus gefordert. Doch wie arbeitet es sich in diesen Zeiten? Christian Varone, Kommandant Walliser Kantonspolizei, gibt Auskunft.
Kategorien: Lokale News